Reparatur

Outlook-Ladeprofil stecken geblieben? - Lassen Sie es uns jetzt einfach beheben

Cocospy Telefon Spion

Outlook-Ladeprofil steckt fest ist ein Problem, das von vielen Benutzern gemeldet wird. Es gibt Berichte über Windows 10, bei denen Outlook nicht ordnungsgemäß geöffnet wird, und es gibt eine Art Fehler bei der Ausführung des Programms. Dies ist eines der häufigsten Probleme, mit denen alle Outlook-Versionen von Outlook 365 bis 2007 konfrontiert sind.

Benutzer haben ein allgemeines Muster in Bezug auf dieses Problem beobachtet. Wenn der Benutzer Downloads installiert und Outlook installiert, wird das Programm problemlos geladen. Nach einer Weile bleibt das Outlook-Programm eine Weile hängen. Es zeigt nur 'Profil laden' auf dem Bildschirm. Diese Meldung bleibt auf dem Bildschirm, bis der Benutzer sie zwangsweise schließt.

Das stecken gebliebene Outlook-Ladeprofil ist ein Problem, das viele Benutzer auf unterschiedliche Weise testet. Manchmal zeigt es: 'Outlook kann nicht gestartet werden'und lädt nicht einmal ein bisschen. Wenn Sie einer der vielen Benutzer sind, die ab sofort mit diesem Problem konfrontiert sind, haben wir einige Vorschläge, wie Sie es verstehen und beseitigen können. Wir haben mehr als zehn Methoden erwähnt, mit denen Sie dieses Problem beheben können.

Diese Methoden helfen dem Benutzer, Windows Outlook zu starten. Es ist wichtig, dass Sie verstehen, was das Problem verursacht, bevor Sie mit der Behandlung des Problems beginnen. Unten finden Sie eine Liste der Ursachen, die dazu führen, dass das Outlook-Ladeprofil nicht mehr funktioniert.

  • Das Outlook-Profil wird beschädigt
  • Ein Fehler im Navigationsbereich
  • Die OST / PST-Datei ist möglicherweise fehlerhaft
  • Das Outlook-Programm wird im Kompatibilitätsmodus gestartet
  • Das Programm wird möglicherweise nicht im Administratorberechtigungsmodus gestartet
  • Fehlerhafte Add-Ins

Die oben genannten sind einige der Hauptprobleme, die Probleme im Outlook-Ladeprofil verursachen können, die hängen bleiben und das Outlook-Programm reibungslos ausführen. Mit diesem Verständnis können Sie das Problem leichter diagnostizieren.

Eines der wichtigsten Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie die unten genannten Methoden verwenden, ist sicherzustellen, dass Ihr Outlook-Programm tatsächlich fehlerhaft ist oder auf eine unvollständige oder fehlerhafte Installation zurückzuführen ist. Versuchen Sie, das Programm zu deinstallieren und das Problem herunterzuladen, um das Problem zu beheben, bevor Sie Diagnosemethoden anwenden Outlook-Ladeprofil steckt fest Problem. Wenn das Problem auch nach dem neuen Download und der Installation weiterhin besteht, wenden Sie eine der vielen unten genannten Methoden an, um Ihr Problem zu lösen.


1. Führen Sie das Outlook-Programm als Administrator aus, um "Outlook Loading Profile Stuck" zu beheben.

Dies ist eine der einfachsten Möglichkeiten, um das Problem mit Outlook zu beheben. Diese Methode zur Korrektur des Outlook-Programms erscheint möglicherweise billig und einfach. Es sieht so einfach aus, dass ein Benutzer das Gefühl hat, es sei reine Zeitverschwendung. Es hat jedoch vielen Benutzern geholfen, Outlook zu reparieren und wieder zum Laufen zu bringen. Dieser Fix funktioniert sehr gut unter Windows 10. Andere Benutzer mit unterschiedlichen Betriebssystemen können diese Methode ebenfalls verwenden.

Sie müssen mit der rechten Maustaste klicken AUSBLICK.EXE und dann auf klicken LAUFEN SIE ALS ADMINISTRATOR auf dem zweiten Symbol, das angezeigt wird. Wenn Sie für den Fall, dass Sie mit der rechten Maustaste auf OUTLOOK.EXE klicken und die Option RUN AS ADMINISTRATOR nicht sehen, navigieren Sie zu Programmdateien in 'C' Fahrt. Hier finden Sie wahrscheinlich das ausführbare Programm.

PS: Wenn Sie Probleme haben wie Outlook stürzt immer wieder ab or Outlook empfängt keine E-MailsHier sind die besten Korrekturen für Sie.


2. Deaktivieren Sie die Kompatibilitäts-Outlook-Voreinstellung, um "Outlook Loading Profile Stuck" zu beheben.

Windows 10 hat beschlossen, das Outlook-Programm im Windows 7-Kompatibilitätsmodus zu starten. Dies ist absolut rätselhaft. Viele Benutzer haben ihr Problem gelöst, indem sie Outlook mit deaktiviertem Kompatibilitätsmodus ausgeführt haben. Lesen Sie diese Anleitung, um das Problem mit dem Outlook-Ladeprofil zu beheben.

  • Um den Kompatibilitätsmodus zu deaktivieren, suchen Sie den Speicherort der Outlook-Datei auf Ihrem Computer. Meistens ist es das Laufwerk C auf Ihrem Computer. Sobald Sie Ihren Dateispeicherort gefunden haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf AUSBLICK.EXE öffnet eine neue Liste von Symbolen. Wählen IMMOBILIEN davon.

  • Wenn Sie auf die Registerkarte EIGENSCHAFTEN klicken, wird eine neue Seite geöffnet und die ausgewählt KOMPATIBILITÄT Option davon. Deaktivieren Sie die Option neben KOMPATIBILITÄT Symbol, das sagt, Starte dieses Programm im Kompatibilitätsmodus für.

  • Wenn Sie fertig sind, machen Sie den letzten Schritt vorbei BEWIRBT SICH deine Auswahl.
  • Versuchen Sie erneut, das Outlook-Programm zu öffnen, führen Sie es aus und überprüfen Sie, ob es funktioniert. Wenn das Programm nicht angezeigt wird LADEPROFILEs ist ein Erfolg.

Außerdem, wenn Sie sich fragen So starten Sie Outlook neu oder wie man es repariert Outlook getrennt Problem auf dem Computer leicht.


3. Setzen Sie das Navigationsfeld zurück, um zu beheben, dass das Outlook-Ladeprofil hängen bleibt.

Das Navigationsfeld ist in Outlook auf der linken Seite des Bildschirms verfügbar. Von hier aus können Sie problemlos auf Ihre Aufgaben, Kalender, Kontakte und E-Mails zugreifen. Eines der wichtigsten Dinge, die Sie wissen müssen, ist, dass es sich leicht auf Ihr Outlook auswirken kann, wenn es effizient ausgeführt und ausgeführt wird. Es kann sogar verhindern, dass das Programm gut startet.

Um das Problem des stecken gebliebenen Outlook-Ladeprofils zu lösen, haben wir eine Lösung. Wir haben eine einfache Lösung für Sie, mit der Sie das Programm wiederherstellen und einen reibungslosen Ablauf ohne Störungen oder Fehler gewährleisten können.

Sie müssen das Outlook-Programm vollständig schließen. Öffnen Sie danach die RUN Kommentarfeld durch Drücken der Windows Schlüssel plus R zusammen. Geben Sie nach dem Öffnen des Kommentarfelds Folgendes ein: Outlook.exe / resetnavpane. Drücken Sie ENTER Sobald Ihr Kommentar eingegeben wurde. Danach wird das Outlook-Programm auf seinen Standardzustand zurückgesetzt und ordnungsgemäß geöffnet.


4. Versuchen Sie den Flugzeugmodus, um das "Outlook Loading Profile Stuck" zu beheben.

Diese Technik klingt sehr einfach und hat bei vielen Benutzern funktioniert. Es kann vorübergehend sein, aber Sie können immer versuchen herauszufinden, ob dies funktioniert oder nicht. Viele Benutzer berichteten, dass das Unterbrechen des Internet-Signals während des Ladens des Programms dazu beitragen kann, das anfängliche Problem mit dem festgefahrenen Outlook-Ladeprofil zu überwinden.

Es gibt viele Möglichkeiten, das Internet zu trennen. Wir empfehlen, sich am besten für den Flugzeugmodus zu entscheiden, da dieser sehr einfach zu aktivieren und zu deaktivieren ist.

Bevor Sie den Flugzeugmodus auf Ihrem Computer aktivieren, schließen Sie das Outlook-Programm und öffnen Sie alles zusammen mit dem Programm, das das Dialogfeld enthält. Klicken Sie danach auf Netzwerksymbol in der rechten Ecke Ihrer Taskleiste. Nach dem Klicken auf das Netzwerksymbol wird ein Flugzeugsymbol angezeigt. Aktivieren Sie die Flugzeug-Modus.

Wenn Sie den Flugzeugmodus aktiviert haben, rufen Sie das Outlook-Programm auf und prüfen Sie, ob es funktioniert. Wenn dies nicht der Fall ist, warten Sie einige Sekunden oder Minuten, bevor der Bildschirm mit dem Outlook-Ladeprofil nicht mehr funktioniert. Sobald das Programm funktioniert, deaktivieren Sie den Flugzeugmodus, und alle Ihre Kontakte, E-Mails und Kalenderdetails werden erneut geladen.


5. Sicherheitsmodus

Wir empfehlen Ihnen, alle Add-Ins zu deaktivieren und Outlook im abgesicherten Modus zu starten. Wir verstehen vollkommen, dass Add-Ins Outlook wirklich attraktiv machen, da sie seine Funktionalität verbessern. Sie sind aber auch der Grund für die Störungen, die das Programm mit sich bringt.

Um dieses Problem zu lösen, öffnen Sie Outlook im abgesicherten Modus und deaktivieren Sie die Add-Ins. Es hilft Ihnen auch zu verstehen, ob Add-Ins der Grund sind, warum Sie mit dem Problem konfrontiert sind, dass das Outlook-Ladeprofil hängen bleibt. Schließen Sie das Outlook-Programm vollständig, bevor Sie in den abgesicherten Modus wechseln, um die Add-Ins zu deaktivieren.

Öffnen Sie danach das Kommentarfeld RUN, indem Sie auf drücken Windows Schlüssel plus R zusammen. Geben Sie nach dem Öffnen des Kommentarfelds Folgendes ein: Outlook.exe / sicher. Drücken Sie ENTER Sobald Ihr Kommentar eingegeben wurde. Das Programm startet im abgesicherten Modus. Wenn Sie vom Programm aufgefordert werden, Ihr Outlook-Profil zu bestätigen, tun Sie dies.

Öffnen Sie die FILE Symbol und wählen Sie OPTIONAL. Klicken Sie auf ADD-INS und wählen Sie VERWALTEN. Klicken Sie im nächsten Schritt auf COM ADD-INS und schließlich drücken GO. Deaktivieren Sie jedes ADD-IN und drücken Sie OK vor dem Schließen von Outlook. Starten Sie das Programm neu, nachdem Sie alle oben genannten Schritte ausgeführt haben.


6. Reparieren Sie die Datendatei

Wir möchten Ihnen eine weitere erstaunliche Lösung vorschlagen, mit der Sie das Problem des festgefahrenen Outlook-Ladeprofils lösen können. Die Durchführung allgemeiner Reparaturen an Ihrem persönlichen Ordner ist eine effektive Lösung, um das Problem zu beheben.

Schließen Sie das Outlook-Programm, bevor Sie diese Diagnose starten. Öffnen Sie die Programmdateien in C Fahrt. Art SCANPST.exe im Suchbereich in der rechten Ecke der Seite. Unserere durch die PST-Datei. Drücken Sie START nachdem das PST fertig geladen ist.

Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, werden die Probleme in einem Dialogfeld vor Ihnen angezeigt. Du musst wählen REPARIEREN um eine Sicherungskopie Ihrer Dateien zu erstellen. Versuchen Sie, Outlook nach Abschluss der Reparatur zu öffnen.


7. Neues Profil

Versuchen Sie, ein neues Profil zu erstellen, bevor Sie das beschädigte Profil entfernen. Dies kann dazu beitragen, dass das Programm ordnungsgemäß gestartet wird.

  • Schließen Sie Outlook, bevor Sie mit diesem Vorgang beginnen.
  • Öffnen Sie danach die RUN Kommentarfeld durch Drücken der Windows Schlüssel plus R perfekter Harmonie.
  • Geben Sie nach dem Öffnen des Kommentarfelds Folgendes ein: mlcfg32.cpl. Drücken Sie ENTER Sobald Ihr Kommentar eingegeben wurde.

  • Auswählen PROFILE ANZEIGEN

  • Auswählen ADD um ein neues Profil hinzuzufügen.

  • Verwenden Sie Ihr Auto Email-Konto um Ihr Konto zu konfigurieren.
  • Sobald das neue Profil erstellt wurde, machen Sie es zu Ihrem STANDARDWAHL aus dem Initial Mail-Fenster.

  • Speichern Sie Ihre Auswahl und starten Sie Outlook neu.

8. Deinstallieren Sie Updates

Viele Benutzer haben berichtet, dass die Deinstallation der neuesten .NET-Updates bei dem Problem hilft, dass das Outlook-Ladeprofil nicht funktioniert.

  • Öffnen Sie das Kommentarfeld RUN, indem Sie auf drücken Windows Schlüssel plus R zusammen. Geben Sie nach dem Öffnen des Kommentarfelds Folgendes ein: appwiz.cpl. Drücken Sie ENTER

  • Suchen Sie nach Micrososft.NET-Updates und deinstallieren Sie 4.5.2.

Dies sollte dazu beitragen, dass das Programm reibungslos läuft.


9. Schließen Sie die Hintergrundanwendungen

Wir empfehlen, die vom Outlook-Programm ausgeführten Hintergrundanwendungen zu schließen. Diese Hintergrundanwendungen können dazu führen, dass das Outlook-Ladeprofil nicht mehr funktioniert.

Ein Konto C: \ Benutzer \ (Benutzername) \ AppData \ Local \. Versuchen Sie, die Dateien in diesem Ordner zu belassen. Wenn Sie erfolgreich sind in umbenennen Mit den Dateien ist Ihre Arbeit erledigt. Wenn Sie die Datei nicht umbenennen können, öffnen Sie die Task-Manager und close alle Hintergrundanwendungen. Kariert erneut, wenn Outlook ordnungsgemäß funktioniert.


10. Profile löschen

Outlook-Profile können nach einiger Zeit beschädigt werden. Dies führt dazu, dass das Outlook-Ladeprofil hängen bleibt. Aus diesem Grund ist das Löschen des Profils wichtig.

  • Öffnen Sie das RUN-Kommentarfeld, indem Sie gleichzeitig die Windows-Taste und R drücken. Sobald das Kommentarfeld geöffnet ist, geben Sie 'Steuern. ' Danach drücken Sie ENTER.

  • Wählen Sie 'Benutzerkonto'in der Systemsteuerung und drücken Sie E-mail. Wählen Sie alle Profile aus und drücken Sie 'Entfernen. "
  • Apply die von Ihnen vorgenommenen Änderungen und klicken Sie auf OK.
  • Öffnen Sie das Kommentarfeld RUN erneut, indem Sie auf drücken Windows Schlüssel plus R zusammen. Geben Sie nach dem Öffnen des Kommentarfelds Folgendes ein: Regedit. Dann drücken ENTER.

  • Ein Konto HKEY_CURRENT_USER \ Software \ Microsoft
  • Entfernen Sie die Profile und starten Sie das Programm erneut. Sie werden aufgefordert, Ihre Anmeldeinformationen einzugeben, bevor Sie ein neues Profil erstellen können.

11. IP freigeben

Einige Benutzer haben berichtet, dass ihr Problem mit dem festgefahrenen Outlook-Ladeprofil behoben wurde, nachdem sie die IP freigegeben hatten. Dazu müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  • Öffnen Sie das Kommentarfeld RUN, indem Sie auf drücken Windows Schlüssel plus R zusammen. Sobald das Kommentarfeld geöffnet ist, geben Sie 'cmd. ' Drücken Sie UMSCHALT + STRG + EINGABETASTE
  • Typ IPconfig / erneuern und drücken Sie ENTER.
  • Auswählen ALLE ORDNER SENDEN / EMPFANGENund Ihr Programm läuft danach möglicherweise reibungslos.

Viele Probleme können sich einschleichen und das ordnungsgemäße Funktionieren von Outlook beeinträchtigen. Wir empfehlen Ihnen, schrittweise vorzugehen, um Ihr Problem zu lösen Outlook-Ladeprofil steckt fest. Versuchen Sie vor Beginn der Diagnose herauszufinden, was das Problem verursacht. Wenn Sie die Ursache verstanden haben, wenden Sie eine der 11 oben genannten Methoden an, um das Problem zu lösen. Viel Spaß mit Outlook!


Tags

Ähnliche Artikel

Nach oben-Taste
Schließen
Schließen